Der Führungsrolle gerecht zu werden war die Aufgabe für die Indians in diesem Spiel. Mit den Cardinals hatte man tags zuvor bereits eine klare Partie absolviert, nun war es im Importspiel an Ben Runyon den Cardinals das Leben an der Platte schwer zu machen.

 

Mit einem weiteren Shutout Sieg über die Feldkirch Cardinals sichern sich die Indians den Einzug ins Halbfinale. Die Dornbirner sorgten mit 13 Runs, darunter ein Grand Slam Homerun von Joachim Frick, in den ersten beiden Innings für die Vorentscheidung. Dieser hohe Vorsprung erlaubte es Coach Squires hinter einem dominierenden Pitcher Ben Runyon alle Spieler des Teams zum Einsatz zu bringen.
PHOTOS by Wolfgang Pschorr